Ich komme als Fremde und gehe als Vertraute. Denn nur, wer es schafft, Vertrauen zu gewinnen, kann wirklich verstehen, andere motivieren und Veränderungen herbeiführen. Dabei agiere ich nach Bedarf auf allen Hierarchie-Ebenen, übernehme die Rolle als Sparringspartnerin und Vermittlerin. 

 

Große Projekte innerhalb von Organisationen begleite ich so lange wie notwendig, aber immer nur auf Zeit. Für Ihren Erfolg schöpfe ich aus einem großen Methodenkoffer. „Agile“ ist dabei nur ein Baustein von vielen. Welcher tatsächlich zum Einsatz kommt, entscheiden wir unterwegs.


Sie profitieren von: 

  • einer empathischen wie professionellen Unterstützung auf allen Hierarchie-Ebenen
  • meiner Bereitschaft, aus einer Innen-Sicht den Problemen auf den Grund zu gehen
  • meiner Fähigkeit, dennoch die externe Brille und die Unabhängigkeit in der Beratung nie zu verlieren
  • Ergebnissen, die nachhaltig wirken

Mein Werkzeugkoffer umfasst: 

  • jahrelange praktische Erfahrungen im klassischen und agilen Projektmanagement, zum Beispiel bei der Bewertung, wann welche Methoden sinnvoll sind oder wenn es darum geht, konkrete Methoden einzuführen
  • umfangreiche Erfahrungen sowohl als Projektmanagerin als auch als agiler Coach sowie die Fähigkeit, den Weg für Ihr Unternehmen zu finden, der Sie ans Ziel bringt
  • vielfältige Erfahrung in der Moderation von Workshops, zum Beispiel zur Definition von Zielen oder der Beseitigung von Hindernissen
  • ein großes Repertoire an Trainings zu verschiedenen Projektmethoden (z. B. Scrum) sowie Skills rund um das Thema „Zusammenarbeit“, wie etwa Kommunikations- oder Konfliktmanagement-Trainings